Welche Sprache möchtest du lernen?Right Arrow
Lerne eine neue Sprache – jederzeit und überall

Wir Stellen Vor: Unser Neuer Italienischer Podcast „Italien in Petto“

Entdecke gemeinsam mit Moderatorin Karina verschiedene italienische Städte und deren Geheimnisse – präsentiert von den Menschen, die dort leben oder geboren sind. Ganz nebenbei lernst du auf dieser immersiven Reise auch ganz besondere, lokale Ausdrücke kennen.
Artikel Von Babbel
Wir Stellen Vor: Unser Neuer Italienischer Podcast „Italien in Petto“

In unserem neuen Podcast „Italien in petto“ tauchst du zusammen mit Moderatorin Karina und ihren Gästen in ein Reise- und Kulturerlebnis der besonderen Art ein: Das spezielle Sound-Design bringt dich direkt an die Orte, um die es in den Episoden geht. Karinas Gäste verraten, wo es das beste Essen gibt, welche Orte du unbedingt besuchen solltest und mit welchen Kuriositäten die Stadt aufwartet. Auf dieser virtuellen Reise polierst du nicht nur deine allgemeinen Italienischkenntnisse auf, sondern lernst auch ganz typische lokale Begriffe kennen, die Karina für dich übersetzt.

Anhören und folgen auf Apple Podcasts / Spotify / Spreaker

Worum es geht

Unser bilingualer Podcast „Italien in petto“ richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger, die schon über gewisse Italienischkenntnisse verfügen. Wenn es ein bisschen komplexer wird, steht dir Moderatorin Karina mit Übersetzungen und Erläuterungen zur Seite. Außerdem erklärt sie wichtige kulturelle und historische Fakten auf Deutsch. Auch fortgeschrittene Babbel-Lernende werden in den spannenden und immersiven Folgen viel Neues erfahren. Die Gäste berichten so lebhaft und emotional von ihrem Heimatort, dass du das Gefühl haben wirst, selbst durch die Gassen zu schlendern…

Die Moderatorin: Karina ist Spracheditorin bei Babbel und hat früher als Deutschlehrerin gearbeitet. Sie nimmt dich mit auf die Reise, entlockt ihren Gästen in spannenden Gesprächen tolle Insider-Tipps, erklärt schwierigere Zusammenhänge auf Deutsch und übersetzt lokale Ausdrücke, die du gebrauchen kannst, wenn du mal in die jeweilige Stadt reist. Ihre Gäste kennen sich bestens aus, denn sie sind entweder in der Gegend geboren oder leben dort und erzählen auf unterhaltsame Weise von ihrer Heimat – abseits der typischen Touristenpfade.

So bringt dir unser Podcast das maximale Lernergebnis:

1. Nimm dir einen Moment, an dem du entspannt aber mit Fokus zuhören kannst. Zum Beispiel bei einer Tasse Kaffee, beim Erledigen von Haushaltsarbeiten oder bei einem Spaziergang alleine.

2. Lies mit. Für jede Episode findest du die hier Mitschrift, sowie über den Link in der Beschreibung. So steigerst du weiter dein Verständnis, prägst dir die vorkommenden Vokabeln schneller ein und erhältst außerdem noch extra Einblicke in die Geschichte.

3. Höre dir die Folgen jeweils ein paar Mal an. Jede Episode bieten wir dir auch in rein englischer Form mit der unkommentierten Geschichte an, um dir das wiederholte Anhören zu vereinfachen. So kannst du den größten Nutzen aus jeder Folge ziehen und dein Lernerfolg wird für dich schnell spürbar!

Also hör mal rein bei „Italien in petto“ und lass dich von Karina und ihren Gästen in die Städte Italiens entführen – auf einer spannenden Reise, bei der du nicht nur deine Italienischkenntnisse ausbaust, sondern richtig in die Orte eintauchst.

Worauf wartest du noch? Beginne jetzt deine Sprachlernreise.
Author Headshot
Babbel
Hinter der Sprachlern-App Babbel stecken 750 Menschen aus 50 Ländern, die eines gemeinsam haben: ihre Leidenschaft für Sprachen. Mehr als 150 Sprachlernexpert*innen haben qualitativ hochwertige, aufeinander aufbauende Kurse für 93 Sprachkombinationen erarbeitet. Daher ist es kein Wunder, dass Focus Money im Deutschland Test 2018 Babbel erneut als beste Sprachlern-App ausgezeichnet hat.
Hinter der Sprachlern-App Babbel stecken 750 Menschen aus 50 Ländern, die eines gemeinsam haben: ihre Leidenschaft für Sprachen. Mehr als 150 Sprachlernexpert*innen haben qualitativ hochwertige, aufeinander aufbauende Kurse für 93 Sprachkombinationen erarbeitet. Daher ist es kein Wunder, dass Focus Money im Deutschland Test 2018 Babbel erneut als beste Sprachlern-App ausgezeichnet hat.

Das könnte dich auch interessieren

Sprachen lernen mit Podcasts: Unsere 7 Tipps

Sprachen lernen mit Podcasts: Unsere 7 Tipps

Hole mehr aus deiner Podcast-App heraus: Wir verraten dir 7 Tipps, wie dich Podcasts beim Sprachenlernen unterstützen.
Berliner Schnauze – die Kultsprache der Hauptstadt

Berliner Schnauze – die Kultsprache der Hauptstadt

Was ist die Berliner Schnauze: Dialekt, Metrolekt oder eine Lebenseinstellung? Wir nehmen die Berliner Art zu reden unter die Lupe.
Artikel Von Katrin Sperling
4 Gründe, warum 10 Millionen Menschen mit Babbel eine neue Sprache lernen

4 Gründe, warum 10 Millionen Menschen mit Babbel eine neue Sprache lernen

Die Sprachlern-App von Babbel beendet das Jahr 2020 mit einem echten Knaller – 10 Millionen Menschen lernen mit Babbel! Vier Gründe, warum über 10 Millionen Menschen auf Babbel setzen, um ihre Sprachlernbedürfnisse zu erfüllen.
Artikel Von Lili Steffen